[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

.

:

Ortsvereins-

vorsitzender

Simon Schneider

simonmilobinski(at) gmx.de

 

Ratsvertreter

Hermann Päuser

hpaeuser(at)aol.com

 

Bezirks-

bürgermeisterin

Gabriele Spork

gabispork(at)gmx.de

 

Bezirksvertreter

Martin Oldengott

martin-oldengott(at)t-online.de

Counter :

Besucher:701168
Heute:18
Online:1
 

Willkommen bei der SPD Hordel! :

 
Simon Schneider, geb. Milobinski, wurde von den Mitgliedern einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt.

Simon Schneider neuer Vorsitzender
Der SPD-Ortsverein Hordel hat auf seiner Jahreshauptversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Der bisherige Vorsitzende Christian Eikmeier trat nicht mehr an. Sein Nachfolger ist Simon Schneider. Der 32-jährige Jurist ist gebürtiger Hordeler und seit 2009 im Ortsverein aktiv. Zu seinen Stellvertretern wurden Stefan Holtmann und Stephan Kottkamp gewählt.
 

Veröffentlicht am 19.05.2016

Kinderspielplatz an der Hordeler Heide erstrahlt in neuem Glanz

Im vergangenen Jahr hatte die Bezirksvertretung Bochum-Mitte beschlossen, den Kinderspielplatz an der Hordeler Heide in Verbindung mit einer Verkleinerung der Spielfläche umzugestalten. Seit der letzten Umgestaltung des Spielplatzes waren über 20 Jahre vergangen. Kürzlich konnten die Bauarbeiten vorerst abgeschlossen werden. Die SPD Hordel freut sich sehr über den sanierten Spielplatz.

 

Veröffentlicht am 12.05.2016

Axel Schäfer: „Es ist mir eine große Freude, unser Parlament unseren Bürgern näher zu bringen."

Eröffnung des Infomobils des Deutschen Bundestages

Der Bochumer SPD-Bundestagsabgeordnete Axel Schäfer lädt für den kommenden Montag, 18. April, um 9.00 Uhr zur Eröffnung des Infomobils des Deutschen Bundestages auf dem Platz des Kuhhirten ein. „Es ist mir eine große Freude, unser Parlament hier vor Ort in Bochum unsern Bürgerinnen und Bürgern näher zu bringen.“

Veröffentlicht am 13.04.2016

Bochums Oberbürgermeister Thomas Eiskirch (Foto: Martin Steffen, CC-BY-ND)

Grußwort des Oberbürgermeisters zum Jahreswechsel 2015/16

Liebe Bochumerinnen und Bochumer, vor wenigen Tagen haben wir den „Platz des europäischen Versprechens“ eröffnet. Aktueller denn je symbolisiert er die Bedeutung Europas. Fast 15.000 Menschen haben ein ganz persönliches Versprechen abgegeben. Dieser neue, zentrale Platz ist ein Kunstwerk für Viele, aber auch Ausdruck unseres Bekenntnisses für ein demokratisches Zusammenleben.

Veröffentlicht am 07.01.2016

Liebe Hordelerinnen und Hordeler,
der Dezember 2015 ist geprägt von einer weihnachtlichen Veränderung des Stadtbildes: Lichter schmücken die Häuser und die Straßenzüge, Lieder schallen aus den Geschäften, süße Leckereien erwecken Vorfreude und Düfte beflügeln unsere Gedanken. Doch leider fehlt ein wesentliches Element, unser Wohnumfeld vollständig in eine unnachahmliche Weihnachtswelt zu verwandeln: Schnee.

Veröffentlicht am 24.12.2015

RSS-Nachrichtenticker :

- Zum Seitenanfang.