[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

.

:

Ortsvereins-

vorsitzender

David Schnell

David.Schnell@spd-bochum.de

 

Ratsvertreter

Jörg Laftsidis

joerg.laftsidis@spd-bochum.de

 

Bezirks-

bürgermeisterin

Gabriele Spork

gabispork@gmx.de

 

Hordel bei Wikipedia :

Counter :

Besucher:991949
Heute:47
Online:1
 

Straßensperrung Schoppenkamp und Berthastraße :

Verkehr

Zu den Arbeiten der Emschergenossenschaft und der Stadt Bochum in Hordel teilt die Bochumer Stadtverwaltung folgendes mit:

Die Arbeiten der Emschergenossenschaft auf der Hüller-Bach-Str. sind fast abgeschlossen, die Vollsperrung der Hüller-Bach-Straße sollte zum 10.04.2022 enden, leider wurde zwischenzeitlich im Bereich der Schoppenkampstraße eine Fahrbahnabsackung festgestellt. Hier handelt es sich vermutlich um einen abgerissenen Sinkkasten.

Das Tiefbauamt hat sich nun entschlossen, die Vollsperrung der Hüller-Bach-Straße und die Umleitung der Bogestra AG weiter bestehen zu lassen, um die dringend erforderlichen Kanalarbeiten in der Schoppenkampstraße bis zum 29.04.2022 durchführen zu können.

Im Anschluss an die Kanalarbeiten in der Schoppenkampstraße, müssen dann noch die Asphaltierungsarbeiten an der Berthastraße durchgeführt werden.
Aufgrund der Witterung im Dezember letzten Jahres und der dringend erforderlichen Vollsperrung der Hüller-Bach-Straße, wurden diese Arbeiten immer wieder zurück gestellt.

Die Asphaltierungsarbeiten, die unter Vollsperrung der Berthastraße (Höhe Hüller-Bach) durchgeführt werden müssen, sind für den Zeitraum 02.05. – 13.05.2022 geplant.

Umleitungen werden, wie bereits bei der Vollsperrung im letzten Jahr, entsprechend ausgeschildert.

Quelle: Stadt Bochum

 

- Zum Seitenanfang.